Elbphilharmonie

Projekt: Elbphilharmonie, Konzerthaus und Kulturdenkmal

Ort: Hamburg HafenCity

Auftraggeber: Hochtief Construction AG

Auftragsvolumen: 23,4 Mio €

Highlights: Konzert und Speicher
Unser Beitrag: Energieversorgung des Gebäudes ab Hauptverteilung, Sicherheitsbeleuchtung, techn. Beleuchtung, KNX, Leistung für Szenografie

Bauzeit: 2007-2016

Die Elbphilharmonie ist eines der spektakulärsten Bauvorhaben der vergangenen Jahre in Deutschland mit beeindruckender Architektur und dem Anspruch, ein neues Wahrzeichen der Hansestadt und Kulturdenkmal für alle zu sein. Die Schubert GmbH ist stolz, mit der Installation der elektrotechnischen Anlagen und der Medientechnik ihren Teil zum Bau der „Elphi“ beigetragen zu haben. Neben den drei Konzertsälen beherbergt die Elbphilharmonie ein Fünf-Sterne-Hotel, diverse Gastronomiebetriebe, Eigentumswohnungen und ein Parkhaus. Nach neun Jahren Bauzeit wurde die Elbphilharmonie im Januar 2017 mit einem beeindrucken Eröffnungskonzert und Lichtshow vor vielen hochkarätigen Gästen aus Politik und Gesellschaft feierlich eröffnet.